Programm-Historie
 

• Version 1.0
Entwickelt im Rahmen einer Zulassungsarbeit. Mit dem Programm können die Daten von Messgeräten mit serieller Schnittstelle eingelesen werden. Die Messgeräte müssen dabei die Daten aktiv an den Computer senden.

• Version 2.0
Mit dieser Version konnten erstmals Datenanforderungs-Zeichen an ein Messgerät gesendet werden. Wesentliche Teile des Quellcodes waren nach einem Festplatten-Schaden verloren. Daher wurde mit wieder neuen Ideen direkt Version 3.0 entwickelt.

• Version 3.0
Durch die weitergehende Entwicklung der Messgeräte und der Computer wurde eine Überarbeitung des Programmes nötig. Die wesentlichen Neuerungen im Überblick:
- aktive und passive Messgeräte werden unterstützt
- beliebig viele eigene Geräte können eingebunden werden (bisher: 5)
- die maximale Länge des Datensatzes beträgt nun 100 Zeichen (bisher: 18)
- keine Limitierung der Messwertanzahl (bisher: 10000)
- Verarbeitung der Messgerät-Messwerte mittels linearer Funktion oder Sensorkennlinie möglich
- Eingabe von Kommentar, Bezeichnung usw. für jede Messung (wird mit abgespeichert)
- erweiterte Programmeinstellungen

Features, die nach wie vor zur Verfügung stehen:
- Abspeichern und Wiedereinlesen von Messungen
- Export von Messungen in Ascii-Dateien oder direkt in andere Programme
- grafische und tabellarische Darstellung der Messwerte
- bildschirmfüllende Anzeige des aktuellen Messwertes

• Version 3.1 (3.1.42)
Die wesentlichen Neuerungen im Überblick:
- es wurden folgende Spezial-Messgeräte implementiert:
1. M-3890D, USB-Multimeter
2. VC506 (Protek 506), Multimeter mit variabler Datensatzlänge
3. VC608 (Protek 608), Multimeter mit binär codiertem Datensatz
4. VC820, Multimeter mit binär codiertem Datensatz
- Fehler bei der grafischen Darstellung und Druckvorschau wurden korrigiert
- Fehler beim Datenexport wurden korrigiert; der Datenexport wurde in seiner Funktionalität erweitert
- die Animation des Datentransfers wurde neu gestaltet
- weitere kleinere Fehler wurden beseitigt

• Version 3.1 (3.1.50)
Die wesentlichen Neuerungen im Überblick: => News

• Version 3.1 (3.1.62)
Die wesentlichen Neuerungen im Überblick: => News

• Version 3.1 (3.1.70)
Die wesentlichen Neuerungen im Überblick: => News

 

(c) 2003-2015, Konrad Schneider, - Haftungsausschluss -
Verwendete Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.